Luterbach

Feuerwehreinsatz nach Rauchentwicklung in Coop

19.01.2024, 16:00 Uhr
· Online seit 19.01.2024, 15:42 Uhr
Am Freitagmorgen kam es zu einem Brand an der Hauptstrasse in Luterbach. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt.

Quelle: Leserreporter

Anzeige

Gegen 9.30 Uhr am Freitagmorgen wurde der Kantonspolizei Solothurn eine starke Rauchentwicklung aus einem Verkaufsgeschäft in Luterbach gemeldet, woraufhin mehrere Patrouillen der Polizei und der Feuerwehr Luterbach sowie Biberist aufgeboten wurden.

Offenbar war das Feuer aus bislang noch unbekannten Gründen im Untergeschoss des Gebäudes ausgebrochen. Alle anwesenden Personen wurden durch das Ladenpersonal evakuiert, sodass niemand zu Schaden kam.

Dank des raschen Erscheinens der Feuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die genaue Brandursache wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn untersucht. 

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 19. Januar 2024 15:42
aktualisiert: 19. Januar 2024 16:00
Quelle: 32Today

Anzeige
32today@chmedia.ch