Mittelland
Kanton Solothurn

Eine neue App für Jugendliche in Solothurn

Freizeit

Eine neue App für Jugendliche in Solothurn

· Online seit 02.03.2023, 17:57 Uhr
In mehreren Gemeinden des Kantons Solothurn wurde eine Jugendapp eingeführt. Sie bietet eine Übersicht über das Freizeitprogramm, Online Beratung oder Informationen zu Rechte und Pflichten.
Anzeige

Jugendliche der Generation Z verbringen viel Zeit am Smartphone. Sie scrollen durch die gängigen Social Media Plattformen, schauen lustige Tiervideos oder chatten mit ihren Freunden. Nun gibt es im Kanton Solothurn eine neue App, die sich an Jugendliche im Oberstufenalter richtet.

Kürzlich wurde an acht unterschiedlichen Standorten des Kantons Solothurn die Jugendapp eingeführt, wie der Dachverband für Kinder- und Jugendarbeit des Kantons Solothurn am Donnerstag in einer Mitteilung schreibt. Über die App können sich die Jugendlichen über das aktuelle Freizeitangebot informieren oder sich auf kleine Gelegenheitsjobs bewerben, um ihr Sackgeld aufzubessern. Zudem gibt es eine Chat-Funktion, die die Möglichkeit bietet, mit Beratungsstellen zu unterschiedlichen Themen wie Gewalt, Sexualität oder Schulden anonym Kontakt aufzunehmen. Auch bietet die App Informationen zu Rechte und Pflichten im öffentlichen Raum.

Die Jugendapp gibt es in folgenden Gemeinden:

  • Grenchen
  • Olten
  • Lostorf
  • Obergösgen
  • Biberist
  • Lohn-Ammansegg
  • Gemeinden des Thals
  • Gemeinden solothurnischen Leimentals

Hier kannst du die App herunterladen.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(dwy)

veröffentlicht: 2. März 2023 17:57
aktualisiert: 2. März 2023 17:57
Quelle: 32Today

Anzeige
Anzeige
32today@chmedia.ch