Auf A2 bei Egerkingen

Zwei Personen nach heftigem Auffahrunfall verletzt

· Online seit 21.10.2023, 10:18 Uhr
Auf der A2 bei Egerkingen kam es am Freitagnachmittag zu einem Auffahrunfall, in den drei Autos involviert waren. Zwei Personen wurden dabei verletzt und in ein Spital gebracht.
Anzeige

Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Autobahn A2 in Richtung Luzern. Vor der Verzweigung Härkingen staute sich der Verkehr, was eine 46-jährige Lenkerin offenbar zu spät bemerkte. Sie prallte auf dem rechten Fahrstreifen heftig in das Heck eines Personenwagens, dieser wurde in der Folge in das vordere Auto geschoben.

Die Lenkerin sowie ein weiterer Autofahrer wurden dabei verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Spital gebracht. Der Verkehr konnte die Unfallstelle nur einspurig passieren. Das führte zu Rückstau und Verkehrsbehinderungen. Alle drei Autos wurden abgeschleppt.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(hed.)

veröffentlicht: 21. Oktober 2023 10:18
aktualisiert: 21. Oktober 2023 10:18
Quelle: 32Today

Anzeige
32today@chmedia.ch