Schon gewusst?

Darum werden Baumstämme im Mittelland weiss gestrichen

22.04.2023, 14:45 Uhr
· Online seit 22.04.2023, 13:23 Uhr
Sind dir weiss bemalte Bäume in deiner Region auch schon aufgefallen? Wir sind diesem Mysterium auf den Grund gegangen und klären auf.
Anzeige

Farbe schützt im Sommer wie im Winter 

«Die weisse Farbe dient als Stammschutzfarbe und ist für den Sonnenschutz im Sommer sowie im Winter geeignet», klärt Walter Egger, Bereichsleiter Gärtnerei im Werkhof Olten, auf. Es sei jedoch nicht eine gewöhnliche weisse Farbe, sondern Kalkfarbe. Alle Jungbäume, die frisch angepflanzt werden, erhalten einen weissen Anstrich. In der Regel sollte der Anstrich alle fünf Jahre erneuert werden. Die Kalkschicht schützt aber nicht nur vor der Sonne.

«Im Sommer eignet sich die weisse Farbe, damit sich die Rinde des Baumstamms nicht verbrennt. Im Winter schützt der Kalkanstrich vor Frostschäden», sagt Egger. Wenn die Sonne an den Stamm scheint und dieser gefroren ist, könne es sonst Frostschäden geben. Dank der weissen Farbe werde die Rinde aber nicht zu stark erwärmt und solche Schäden können vermieden werden.

Zielscheibe von Vandalen

Früher habe man die Bäume vielfach mit Schilfmatten versucht zu schützen. Heute wenden die wenigsten diese Methode an, da sie zwei Haken habe. «Einerseits kann man die Matten leicht wegreissen und andererseits können sich Schädlinge in den Schilfrohren einfacher einnisten», so Egger. In städtischen Räumen seien die Schilfmatten häufig zur Zielscheibe von Vandalen geworden und wurden zerstört. Die weisse Farbe hingegen kann weder zerstört werden, noch lasse sie Schädlinge an die Rinde.

«Im Wald können sich die Bäume gegenseitig Schatten geben und schützen. Das ist in der Stadt nicht möglich», sagt der Bereichsleiter. Aufgrund des Klimawandels seien die Bäume zudem anfälliger, da die Sonneneinstrahlung immer stärker wird. Deshalb müsse man in urbanen Regionen besonders auf die Bäume Acht geben. Es komme aber auch auf die Stammgrösse und Baumart an. Die Methode, Bäume mit Kalkfarbe vor der Sonne zu schützen, kenne man nicht erst seit gestern: «In den südlichen Ländern gibt es das schon lange. Wir haben vor etwa vier Jahren damit angefangen.»

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 22. April 2023 13:23
aktualisiert: 22. April 2023 14:45
Quelle: 32Today

Anzeige
32today@chmedia.ch