Radio 32 Lagertelefon

Märliland, Krimifälle und Wikingerdorf: So waren die Sommerlager

24.07.2023, 09:20 Uhr
· Online seit 16.07.2023, 11:43 Uhr
Kaum haben die grossen Ferien begonnen, geht es für viele Kinder ins Sommerlager mit Jungwacht / Blauring oder der Pfadi. Was dort gelaufen ist, hast du täglich im Lagertelefon auf Radio 32 hören können. Hier gibts die Audios zum Nachhören.
Anzeige

Es ist eine lange, schöne Tradition: In den ersten Wochen der Sommerferien reisen Jublas und Pfadis in ihre Lager irgendwo in der Schweiz und leben ein bis zwei Wochen unter freiem Himmel. Sie erleben Abenteuer, erleben Gemeinschaft und kehren voller schöner Erinnerungen zurück.

Radio 32 begleitet diese Lager seit über 20 Jahren und sendet jeden Tag Grüsse und Erlebnisse aus einem Lager über den Äther. In der zweiten Woche kamen Lager aus Kriegstetten, St. Niklaus, Trimbach, Wangen bei Olten und Olten.

Die Jubla St. Niklaus durchlebt verschiedene Märchen, wie zum Beispiel jenes des Froschkönigs:

Auch die Jubla Fantasia Kriegstetten ist mit ihren Kindern ins Märliland gereist:

Die Pfadis Wangen bei Olten und Olten wurden zu einem Dorffest eingeladen und müssen Kriminalfälle lösen:

Die Jubla Trimbach muss in ihrem Wikingerdorf die Nachfolge regeln:

Hier kannst du die Lagertelefone der ersten Woche nachhören:

Zum Beispiel aus Bellach...

...oder die Pfadi Olten.

Auch aus Balsthal sind Kinder ins Sommerlager gereist.

Was hat die Jubla aus Matzendorf erlebt?

Und hier die Erlebnisse der Pfadi Phoenix Niederamt.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 16. Juli 2023 11:43
aktualisiert: 24. Juli 2023 09:20
Quelle: 32Today

Anzeige
32today@chmedia.ch