Gibelintunnel

Lieferwagen brennt nach Auffahrkollision in Solothurn lichterloh

· Online seit 17.05.2023, 19:18 Uhr
Ein Lieferwagen ist am Mittwoch nach einem Auffahrunfall auf der Westtangente in Solothurn in Flammen aufgegangen. Alle Insassen konnten die Fahrzeuge rechtzeitig verlassen. Der Lieferwagen brannte komplett aus.
Anzeige

Zum Auffahrunfall kam es am frühen Mittwochnachmittag im Gibelintunnel. Die Beteiligten fuhren danach zur Grabackerstrasse in der Nähe der Kulturfabrik Kofmehl, um den Schaden zu klären. Dann begann plötzlich der Lieferwagen zu brennen, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Die Feuerwehr rückte aus und löschte den brennenden Wagen. Die Kreuzung nahe der Unfallstelle war vorübergehend nur eingeschränkt befahrbar.

Verletzte habe es nach ersten Erkenntnissen keine gegeben. Eine Lenkerin begab sich aber zur Kontrolle selbständig ins Spital.

(nsc/sda)

veröffentlicht: 17. Mai 2023 19:18
aktualisiert: 17. Mai 2023 19:18
Quelle: sda

Anzeige
32today@chmedia.ch