Eishockey – Swiss League

EHC Olten setzt Siegesserie fort und schlägt den HC Sierre mit 6:1

04.10.2023, 11:11 Uhr
· Online seit 03.10.2023, 22:06 Uhr
Am Dienstagabend bezwang der EHC Olten den HC Sierre mit 6:1 und setzte damit seine Siegesserie fort. Am Ende des Spiels gab es im Kleinholz eine Standing Ovation für die Powermäuse.

Quelle: 32Today / Jasmin Langenegger / Jael Fischer

Anzeige

Sierre hat in dieser Saison in Auswärtsspielen bislang durchwegs überzeugende Leistung gezeigt. Und die Unterwalliser legten auch in Olten los wie die Feuerwehr, kamen in den ersten fünf Minuten zu zwei Lattenschüssen und zu einem Powerplay. Das starke Boxplay schien jedoch eher den EHC Olten zu wecken, denn nach überstandener Strafe übernahmen die Powermäuse das Spieldiktat.

Und wie: Erst machte es Simon Sterchi den Wallisern mit einem Lattenschuss gleich, danach trafen aber François Beauchemin sowie Stan Horansky nach einem tollen Pass von Eric Faille in die Maschen. Das 2:0 nach 20 Minuten war verdient, nach dem Startfurioso hatte Sierre praktisch nichts mehr zu melden.

Im zweiten Drittel wiederholten sich die Ereignisse: Wieder überstand der EHCO eine Strafe ohne Probleme und wieder konnte er kurze Zeit später doppelt jubeln: Dominic Weder konnte nach einem Fehler in Sierres Hintermannschaft alleine auf Remo Giovannini losziehen und liess dem Keeper keine Chance. Und wenig später haute Beauchemin den Puck nach einem gewonnen Bully wunderschön zum 4:0 ins Tor.

In der Folge nahm der EHCO den Fuss etwas vom Gaspedal, ohne aber die Kontrolle übers Spiel aus der Hand zu geben. Und zu Beginn des letzten Abschnitts liess der EHCO das Kleinholz noch einmal erbeben: Weder in Überzahl und Giacomo Dal Pian stellten innert 13 Sekunden auf 6:0.

Sierre kam wenig später durch Cory Emmerton noch zum Ehrentreffer, der die insgesamt beeindruckende Leistung des EHC Olten an diesem Abend aber nicht schmälerte. In den letzten Sekunden des Spiels erhoben sich die EHCO-Fans zu Standing Ovations.

Weiter geht es am Freitag mit einem Spitzenkampf: Der EHCO reist zu den punktegleichen GCK Lions nach Küsnacht.

(red.)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 3. Oktober 2023 22:06
aktualisiert: 4. Oktober 2023 11:11
Quelle: 32Today

Anzeige
32today@chmedia.ch