Über 200 Verhaftungen

In Paris eskalieren Proteste gegen umstrittene Rentenreform

· Online seit 17.03.2023, 08:29 Uhr
Nachdem die französische Regierung am Donnerstag beschlossen hatte, die umstrittene Rentenreform ohne Abstimmung in der Nationalversammlung durchzuboxen, kam es in der Hauptstadt erneut zu heftigen Protesten. In Paris wurden 217 Personen verhaftet.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Anzeige

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 17. März 2023 08:29
aktualisiert: 17. März 2023 08:29
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
32today@chmedia.ch