Grün statt Weiss

Schneemangel zwingt Solothurner Skigebiete in die Knie

· Online seit 06.02.2024, 21:16 Uhr
Die Temperaturen steigen im Februar regelmässig über 10 Grad. Gerade für Skiliftbetreiber aus der Region ist der mangelnde Schnee verheerend. Es gibt neue Ideen, wie die Skilifte anders genutzt werden könnten. Doch diese kommen nicht überall gut an.
Anzeige

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(red.)

veröffentlicht: 6. Februar 2024 21:16
aktualisiert: 6. Februar 2024 21:16
Quelle: 32Today

Anzeige
32today@chmedia.ch